Starten Sie noch heute in Ihre Zukunft

Definieren Sie Ihre Suche

Entwicklungsingenieur R&D Opto (m/w/d)

Heilbronn, DE, Germany | R&D

Job Description

Wir sind auf der Suche nach großartigen Talenten, die uns beim Aufbau der DNA of tech® unterstützen.

Vishay stellt eines der weltweit größten Portfolios an diskreten Halbleitern und passiven elektronischen Bauteilen her, die für innovative Designs in den Bereichen Automobil, Industrie, Computer, Endverbraucher, Telekommunikation, Militär, Luft- und Raumfahrt sowie Medizintechnik unerlässlich sind. Wir tragen dazu bei, dass die gefragtesten Technologien der Welt zum Leben erweckt werden. Jeden Tag berühren unsere Produkte Ihr Leben und das Leben von Menschen auf der ganzen Welt, auch wenn Sie es wahrscheinlich nicht wissen. Kommen Sie zu uns und helfen Sie, die DNA of tech® zu entwickeln.

Vishay Intertechnology, Inc. ist ein Fortune 1.000-Unternehmen, das an der NYSE (VSH) gelistet ist. Erfahren Sie mehr unter www.Vishay.com.

Wollen Sie uns helfen, die DNA of tech® zu entwickeln? Die Vishay Semiconductor GmbH in Heilbronn sucht Sie als Entwicklungsingenieur R&D Opto (m/w/d)   

Arbeitsort:

Die Vishay Semiconductor GmbH in Heilbronn fungiert mit rund 500 Mitarbeitern als Entwicklungs- und Produktionsstandort von Halbleiter-Wafern. Durch die gute Anbindung an öffentlichen Verkehrsmitteln bietet die Vishay Semiconductor GmbH optimale Möglichkeiten für Ihren Job im Herzen der Stadt.

Was Sie machen werden:

  • Mitarbeit/Projektverantwortung in der Entwicklung von infraroten Hochleistungs-LEDs sowie von Si-Detektoren

  • Koordination und Entwicklung von Einzelprozessen sowohl für den GaAs- als auch den Si-Bereich

  • Rezepterstellung für das Wachstum neuer Epitaxieschichtsysteme im AlGaAs-Materialsystem für die Verwendung in High-Power IR-LEDs

  • Charakterisierung der gewachsenen Schichten und Schichtstapel mittels bekannter sowie neuartiger Charakterisierungsmethoden (z.B. PL, EL, Mikroskopie, REM, XRD, AFM, SIMS und weitere)

  • Planung, Betreuung, Charakterisierung und Dokumentation von Versuchslosen in der Fertigung und Epitaxie beider Bereiche

  • Erstellung der nötigen Dokumentation im Rahmen des Projektmanagements (DFMEA, Kostenkalkulation, “Transfer to Production“)

  • Unterstützung bei Problemen in der Produktion bei sich bereits in Massenproduktion befindlichen Epitaxiestrukturen und Produkten

Was Sie mitbringen sollten:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Ingenieurwesen, Physik oder Materialwissenschaften, bevorzugt auf dem Gebiet der Mikroelektronik/Halbleiterphysik (Diplom, Master)

  • Gute Kenntnisse in Halbleiter-Technologie / Bauteilphysik von optoelektronischen Bauteilen

  • Erfahrung im Bereich des III/V-Epitaxiewachstums mittels MOCVD im AlGaAs Materialsystem, bevorzugt unter Benutzung von Aixtron Reaktoren

  • Willen sich in viele unterschiedliche Bereiche einzuarbeiten und sich zu einem Allrounder zu entwickeln

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Selbstständige, strukturierte und flexible Arbeitsweise sowie Hands-On-Mentalität

  • Problemorientiertes Denken und Handeln

  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Arbeit im Reinraum

Was wir Ihnen bieten können:

Die Vishay bietet eine interessante und abwechslungsreiche Möglichkeit zur ersten Berufserfahrung in einem sicheren und zukunftsorientierten Hightechunternehmen. Neben einer offenen und kooperativen Unternehmenskultur ist es uns wichtig, Sie bei der Erreichung Ihre persönlichen und beruflichen Ziele zu unterstützen. Außerdem profitieren Sie neben einer attraktiven Vergütung von der Möglichkeit eigene Ideen einzubringen und Arbeitszeiten flexibel zu gestalten. Darüber hinaus können Sie unser Betriebsrestaurant und die Coporate Benefits Plattform in Anspruch nehmen.

Haben Sie die Fähigkeiten, die wir brauchen? Sind Sie bereit, Ihre Karriere voranzutreiben, während Sie die Welt antreiben? Wenn ja, bewerben Sie sich noch heute.

Vishay setzt sich für einen Arbeitsplatz ein, der frei von Belästigung und Diskriminierung ist. Bei der Einstellung und Beschäftigung gibt es keine Diskriminierung oder Belästigung aufgrund von Rasse, Hautfarbe, Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität und -ausdruck, ethnischer Zugehörigkeit oder nationaler Herkunft, Behinderung, Schwangerschaft, Religion, politischer Zugehörigkeit, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, geschütztem Veteranenstatus, geschützten genetischen Informationen oder Familienstand

Ähnliche Jobs anzeigen

Ausbildung Physiklaborant (m/w/d) 2024

Heide, DE, Deutschland | Forschung und Entwicklung | JR-87972

Registrieren Sie sich für personalisierte Jobbenachrichtigungen

Vishay wächst seit über 60 Jahren und wir sind immer auf der Suche nach neuen Menschen, die sich für Technologie und Innovation begeistern und dazu beitragen, die Welt um uns herum zu verändern. Sie fühlen sich angesprochen? Registrieren Sie sich, um über die neuesten Stellenangebote in der Region passend zu Ihren beruflichen Interessen informiert zu bleiben. Erstellen Sie jetzt ein Konto, um personalisierte Stellenangebote zu bekommen.

Jetzt anmelden